Posted on

AKG HEARO 787

AKG Hearo 787

Der AKG HEARO 787 Funkkopfhörer bietet für jeden das Richtige. Dank integrierten Surround-Decoder ist ein Hören in Dolby-Surround möglich. So können nun Filme angesehen bzw. gehört werden, wie beim Kinobesuch. Klassikerfreunde können aufgrund des XXL Wandlers nun auch die feinsten Töne hören.

Computerspieler werden nach dem Aufsetzen des AKG HEARO 787 Kopfhörers direkt in das Spiel entführt. Da so gute Technik schnell genutzt werden möchte, ist die Sendestation mit dem Vario-Klinkenkabel schnell und einfach an jede Tonquelle anzuschließen. Die Autotuning Funktion wie die automatische Feineinstellung tragen zu einem schnellstmöglichen Gebrauch bei. Sofern nicht gerade gespielt oder ein Film angeschaut wird, kann sich mit dem AKG HEARO 787 in einem Umfeld von 100 Metern frei bewegt werden. Das Funksignal des Senders geht auch durch Mauern und Decken. Für den langen Hörgenuss ist das System mit NiMH Akkus ausgestattet, welche eine Betriebsdauer von rund 20 Stunden haben.

Zum Aufladen der Akkus muss der Kopfhörer einfach auf die Ladestation getan werden. Der Kopfhörer ist von seiner Bauart halb offen und ohrumschließend. Die Ohrpolster sind austauschbar. Der AKG HEARO 787 erreicht bei voller Lautstärke einen Schalldruck von 125 dB. Der Übertragungsbereich liegt bei 20 bis 24000Hz. Die Trägerfrequenz ist mit 864 MHz angegeben. Die Surround-Funktion lässt sich bei bedarf abschalten, wobei dann die Stereofunktion eingeschaltet wird.

Schreibe einen Kommentar